Top

Der Mensch



Berühmte Holzschnitte aus Andreas Vesalius' „De humani corporis fabrica“ von 1555 (Malschule von Tizian)



Link

Erlebnis Mensch

Anatomieatlas des menschlichen Körpers

Humanbiologie

Ich, Leonardo da Vinci

Die Freude über die Erkenntnis ist für mich das nobelste Vergnügen.“ (Leonardo da Vinci)

Quelle: YouTube-Video von Doku Kanal • hochgeladen am 01.12.2013

Vielleicht verstand es Leonardo da Vinci mehr als jeder andere Mensch, den Zusammenhang aller Dinge zu erkennen und unter der Oberfläche verborgene, verblüffend komplexe Strukturen auszumachen. Grafische Darstellungen enthüllen das Geheimnis seines außergewöhnlichen Schöpfertums und zeigen, wie Leonardo die Welt sah: als eine unendliche Reihe von Wundern, Rätseln und möglichen Entdeckungen. Der Dokumentarfilm gewährt Einblick in die Räumlichkeit der Gemälde des Künstlers, verfolgt, wie seine Ideen auf der Leinwand Gestalt annehmen und lässt die zündenden Einfälle nachvollziehbar werden, die den Wissenschaftler, Künstler und Erfinder Leonardo da Vinci zu unzähligen herausragenden Leistungen inspirierten.

Einblicke in die Vorstellungswelt des Universalgenies Leonardo da Vinci anhand exklusiver Originaldokumente.

Er war einer der größten Köpfe aller Zeiten: Leonardo da Vinci. In seinen privaten Notizbüchern findet sich eine riesige Sammlung aus Kunst und wissenschaftlichen Entdeckungen. Der Dokumentarfilm gewährt exklusiven Einblick in diese Aufzeichnungen und beleuchtet so Leben und Werk des großen Genies.

Die Humanbiologie ist eine naturwissenschaftliche Disziplin, die darüber hinaus auch zu den Humanwissenschaften gezählt wird, die sich im engeren Sinn mit der Biologie des Menschen sowie den biologischen Grundlagen der Humanmedizin und im weiteren Sinn mit den für den Menschen relevanten Teilbereichen der Biologie befasst. Synonym wird oft auch die Bezeichnung Biomedizin verwendet, auch wenn diese im eigentlichen Sinn nur die medizinisch relevanten Bereiche der Humanbiologie umfasst.
     Die Humanbiologie entstand aus den naturwissenschaftlichen Teildisziplinen der Anthropologie und hat sich erst in jüngerer Zeit als eigenständiges Fachgebiet etabliert. Sie steht als spezielle interdisziplinäre Wissenschaft zwischen Medizin und Pharmazie sowie Biologie und Anthropologie und ist gegenwärtig vor allem ein Lehr- und Studienfach zur wissenschaftlichen Ausbildung an Hochschulen. Das bedeutet, dass die Inhalte der Humanbiologie und ihre Abgrenzung zu anderen Fächern vor allem durch die Curricula von entsprechenden eigenständigen Studiengängen definiert sind, im Gegensatz zu den wesentlich älteren und hinsichtlich ihrer Inhalte historisch gewachsenen klassischen Naturwissenschaften wie Physik, Chemie oder Biologie. mehr

Quelle: Wikipedia: HumanbiologieCC BY-SA 3.0Autorenliste


Leonardo da Vinci: Proportionsschema der menschlichen Gestalt